Nachweis und Herkunftsbestimmung fäkaler Verschmutzungen im Zeitalter der molekular-biologischen Diagnostik am Beispiel der Donau: 36. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin, 4.-7. Juni 2018, Graz, Österreich

Andreas H. Farnleitner, Domenico Savio, Stefan Jakwerth, Simone K. Ixenmaier, E. Toth, Regina Sommer, Rita B. Linke, Robert L. Mach, S. Kolarevic, Georg H. Reischer, Alexander K. T. Kirschner

Publikation: KonferenzbeitragMündlicher Konferenzbeitrag

OriginalspracheDeutsch
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2018

Dieses zitieren